Bye, bye Pickel! Das ist die neue Geheimwaffe gegen Unreinheiten

Egal ob Hausmittel wie Zahnpasta, Alkohol-Tinkturen oder vielversprechende Gesichtswässerchen aus der Drogerie – zahlreich haben wir ausprobiert und investiert, in die vermeintlichen Wundermittel gegen Unreinheiten. Verschwunden sind Pickel & Co. aber höchsten für ein paar Tage, nur um sich wenig später wieder auf Stirn, Nase und Kinn einzunisten. Doch was, wenn man praktisch per Knopfdruck Schluss mit hartnäckigen Unreinheiten machen könnte? Diesen Traum will das Unternehmen Foreo jetzt wahr machen – mit einer ultimativen Hightech Geheimwaffe gegen Pickel.

Espada von Foreo – mit High-Tech gegen Pickel

Es ist schlicht, klein und sieht zugegeben etwas unspektakulär aus, das Blaulicht-Gerät Espada von Foreo. Doch hat es der handliche Stab in sich, denn dank der innovativen Kombination aus LED Blaulicht und patentierter T-Sonic Pulsationen soll sich akneanfällige Haut schnell verbessern lassen. Wie? Ganz einfach: Durch die Kraft des Lichts sowie Pulsation werden Bakterien, die für die späteren Entzündungen verantwortlich sind, gezielt abgetötet. Auch die Poren verstopfen durch die Therapie weniger schnell, Mitesser bleiben fern. Wir bleiben skeptisch – ob das Hightech Gerät wirklich das hält, was es verspricht? Unsere Kollegen aus Frankreich haben es getestet!

Foreo Espada im Test: was man wirklich erwarten darf

Den ersten Pluspunkt heimst das Espada-Gerät für die einfache Anwendung ein. Nach dem Abschminken, Reinigen und Abtrocknen des Gesichts, wir das Gerät direkt an der betroffenen Stelle angesetzt. Kommt es mit der Haut in Berührung, setzen Vibration und Lichttherapie für einige Sekunden ein, bis das Gerät von alleine stoppt. Einfach an einer neuen Stelle im Gesicht ansetzen und den Vorgang wiederholen. Doch bringt die Behandlung auch wirklich etwas oder handelt es sich bei Espada eher um Hightech Hokuspokus? Unsere französischen Kollegen sagen oui!, der Apparat zeigt tatsächlich eine Veränderung. Nach rund einem Monat und regelmäßiger Anwendung verbessern sich Irritationen, Unreinheiten wirken weniger entzündet und es entstehen auch deutlich weniger neue Pickel oder Mitesser als ohne Blaulichttherapie. Hut ab, denn diese Innovation könnte die langfristige Lösung gegen Hautunreinheiten sein.